Sprungmarken

Servicenavigation

TU Dortmund

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Aktuelles aus der Fakultät Wirtschaftswissenschaften (Winter 2020/2021, Sommer 2021): Studium und Lehre, Prüfungen, ...

Informationen aus der Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Für die Studierenden der Wirtschaftsmathematik sowie für die Studierenden der Mathematik mit dem Nebenfach Wirtschaftswissenschaften und für die Lehramtsstudierenden, die die Unterrichtsfächer Mathematik und Wirtschaftswissenschaften gewählt haben, sind Informationen aus der Nachbarfakultät relevant. Die aktuellsten Informationen finden sich stets auf den Seiten der Wiwi-Fakultät; einige ausgewählte Informationen stellen wir auch auf dieser Seite dar.

Neuer Webauftritt Wirtschaftswissenschaften

Die Fakultät Wirtschaftswissenschaften hat seit April 2020 einen neuen Webauftritt. Einige Links von den Seiten der Fakultät für Mathematik müssen ggf. noch aktualisiert werden.



Wiwi-Links

WiWi-Seminare

Für Seminare in Wirtschaftswissenschaften findet jeweils am Ende des Vorsemesters eine Bewerbungsrunde statt.

Mail 1 (21.01.2021)
Liebe Studierende,
ich möchte Sie an die Seminarbewerbungen erinnern, die ab dem 01.02. stattfinden. Eine vollständige Übersicht aller angebotenen Seminare finden Sie hier.
Anmeldungen, die über das zentrale Online-System zu erfolgen haben, sind Montag bis Freitag 12 Uhr (!) möglich.
Für alle weiteren Informationen beachten Sie bitte die Hinweise auf den Lehrstuhlseiten.
Bitte beachten Sie bei der Sichtung des Seminarangebotes - gerade im Master - auch die für das Sommersemester 2021 aktualisierten Modulhandbücher, welche am 27.01. durch den Fakultätsrat verabschiedet und danach kurzfristig veröffentlicht werden sollen (Link).
Mit freundichen Grüßen
Jessica Donato, Wiwi


Mail 2 (26.02.2021)
Liebe Studierende,
bitte beachten Sie das ab kommenden Montag hier (01.03.2021) veröffentlichte Angebot an Seminar-Restplätzen für das Sommersemester 2021:
LINK
Mit freundlichen Grüßen
Jessica Donato, Wiwi



Lehre im Sommer 2021

Mail 1 (24.02.2021)
Wichtige Informationen zum Sommersemester 2021
Liebe Studierende, mit dieser Mail möchte ich Ihnen verschiedene wichtige Informationen und Ankündigungen der Fakultät Wirtschaftswissenschaften für das Sommersemester 2021 vorab zukommen lassen. Auf Grund der besonderen Situationen sind einige Punkte noch nicht so konkret, wie es in den vergangenen Jahren zur selben Zeit der Fall war. Dennoch ist es uns ein Anliegen, Ihnen in einigen Punkten frühestmögliche Planungssicherheit zu verschaffen.
Bitte lesen Sie daher sehr aufmerksam und achten Sie in den kommenden Wochen auf weitere Nachrichten - per Rundmail sowie auf den Webseiten der Fakultät und der Professuren.

* Hybridsemester - Bachelor und Master
Wir planen - vor dem Hintergrund aktueller Bestimmungen und nach Rücksprache mit dem Rektorat - ein hybrides Semester mit einem digitalen Lehrangebot bis Pfingsten und einer möglichen Weiterführung in Präsenz nach diesem Zeitpunkt.
Derzeit zu beachtende Nebenbedingungen für die Planung von Präsenzveranstaltungen sind die maximal zugelassenen Teilnehmerzahlen von 50 je Veranstaltung (gem. Allgemeinverfügung des Landes NRW zum Lehr- und Prüfungsbetrieb an Hochschulen) sowie das bestehende Abstandsgebot von 1,5 m.
Alleine auf Grund der Größe des Studienganges Wirtschaftswissenschaften sowie aller mit ihm verbundenen Nebenfächer ergeben sich damit natürliche Grenzen für das Angebot von Präsenzveranstaltungen. Wir hoffen, dass wir im Sommersemester dennoch für alle Studierenden unserer Fakultät ein Angebot machen können, welches wenigstens einige Präsenzbestandteile enthalten kann. Weitere Informationen zum Lehrangebot sowie zur Durchführung von Präsenzveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem übernächsten Punkt unten.

* Online-Vorlesungsverzeichnis - Bachelor und Master
Die Eintragungen im LSF zum Ausweis digitaler Veranstaltungen bzw. möglicher Präsenzveranstaltungen ab Pfingsten werden in den kommenden Wochen überarbeitet und rechtzeitig vor Vorlesungsbeginn einsehbar sein. Darüber hinaus soll auf den Webseiten der Fakultät erneut eine Übersicht des Gesamtlehrangebotes (ohne Seminare) veröffentlicht werden.

* Veranstaltungsangebot und Verhaltensregeln - Bachelor und Master
Alle zum jetzigen Zeitpunkt in LSF ausgewiesenen Veranstaltungen werden im Sommersemester auch angeboten, zunächst digital und ab Pfingsten möglicherweise auch in Präsenz. Erste Informationen dazu werden ab ca. Ende März aus einer dann zu veröffentlichenden Gesamtübersicht des Lehrangebotes ersichtlich sein. Die derzeitigen Zeit- und Raumangaben in LSF sind insofern nicht zu beachten und frühestens ab Mitte März aktualisiert; alle relevanten Informationen werden für das kommende Sommersemester aber auch über die einzelnen Veranstaltungseiten der Professuren gepflegt.
Präsenzveranstaltungen werden im Sommersemester nur begleitet durch von allen Beteiligten einzuhaltenden Maßnahmen angeboten werden können, über die wir Sie noch gesondert informieren werden.

Für Fragen zum kommenden Semester und Ihrer weiteren Studienplanung stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Jessica Donato, Wiwi


Mail 2 (05.03.2021)
Liebe Studierende,
auf den Webseiten der Fakultät wurde eine Gesamtübersicht (nur Vorlesungen und Übungen, keine Seminare!) zum Lehrangebot des Sommersemesters 2021 veröffentlicht.
In LSF wurden mittlerweile alle Veranstaltungsangaben überarbeitet; die Links zu den einzelnen Veranstaltungsseiten der Professuren werden kurzfristig aktualisiert.
Da Änderungen bis zum Vorlesungsbeginn mög­lich sind, empfiehlt sich eine regelmäßige Kon­trol­le.
Wichtigste Informationsquelle zum Ablauf der Ver­an­stal­tun­gen sind die jeweiligen Moodle-Kurse.
Mit freundlichen Grüßen
Jessica Donato, Wiwi



Zur Erinnerung: Die Mathematik-Module (Wirtschaftsmathematik, Mathematik) finden Sie im Modulhandbuch Mathematik. Bachelor- und Master-Seminare in Mathematik werden in jedem Semester angeboten. Sie bauen auf den jeweiligen Vorlesungen auf. Die Vorbesprechungen (incl. Verteilung der Themen etc.) finden am Ende der Vorlesungszeit des vorhergehenden Semesters statt.

Hinweis: Für die Studiengänge Wirtschaftsmathematik und Mathematik sind die Prüfungsausschüsse Wirtschaftsmathematik bzw. Mathematik/Technomathematik zuständig.
Für die konkrete Durchführung von Prüfungen, Anmeldeverfahren etc. gelten die Regeln der jeweiligen Fakultät.



Wiwi-Prüfungen im Frühjahr 2021

Aktuelle Informationen zu den Prüfungen in der Fakultät Wirtschaftswissenschaften finden Sie auf den Wiwi-Seiten. Wiwi-Rundmails werden hier zusätzlich dargestellt.

Mail 1 (22.01.2021)
Liebe Studierende,
wie Sie der Kommunikation des Rektorates entnehmen konnten, erscheint das Durchführen von Präsenzprüfungen in den nächsten Wochen nicht erlaubt bzw. nicht geboten.
Das Dekanat der Fakultät Wirtschaftswissenschaften hat sich hierzu in den vergangenen Tagen intensiv mit den anderen Fakultäten sowie allen Hochschullehrerinnen und Hochschullehrern ausgetauscht und am heutigen Tage die Entscheidung getroffen, auf jeden Fall im Haupttermin (und wahrscheinlich auch im Nachtermin) dieses Wintersemesters keine Präsenzprüfungen durchzuführen.
Alternative Formate werden aktuell durch die Prüferinnen und Prüfer entwickelt und spätestens zum Ende der kommenden Woche kommuniziert. Ziel der aktuellen Planungen ist es in jedem Fall, die bereits festgelegten Prüfungstermine beizubehalten; wo dies nicht gelingt, wird ein gesonderter Hinweis erfolgen.
Weitere Informationen werden wir bekannt geben, sobald diese vorliegen.
Mit freundlichen Grüßen
Jessica Donato, Wiwi


Mail 2 (29.01.2021)
Liebe Studierende,
bitte beachten Sie die neuen Informationen zu Prüfungsterminen-/formen und Anmeldemodalitäten der Fakultät Wirtschaftswissenschaften und lesen Sie diese sehr aufmerksam!!!
Link
Weitere Informationen werden in den nächsten Tagen veröffentlicht.
Mit freundlichen Grüßen
Jessica Donato, Wiwi


Mail 3 (09.02.2021)
Liebe Studierende,
bitte beachten Sie, dass die Geschäftsstelle Prüfungsangelegenheiten heute die Prüfungszeiten der 1. Woche sowie Informationen zum Ablauf von und Verhaltenshinweise bei (digitalen) Prüfungen veröffentlicht hat:
Link
Zwingend zusätzlich zu beachten sind die Informationen und Hinweise der Prüferinnen und Prüfer in den jeweiligen Moodle- und sonstigen Kursräumen.
Mit freundlichen Grüßen
Jessica Donato, Wiwi


Mail 4 (22.02.2021):
Liebe Studierende,
knapp die Hälfte der Prüfungen des Haupttermins ist geschafft und bislang fällt das Fazit zu den digitalen Prüfungen sowohl auf Studierenden- als auch auf PrüferInnenseite weitestgehend positiv aus. Unser Anliegen ist es nun, allen Beteiligten auch frühestmöglich Planungssicherheit für den Nachtermin zu bieten.
Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden die rechtlichen sowie faktischen Gegebenheiten auch Ende März bzw. Anfang April einen Prüfungsbetrieb in Präsenz nicht ermöglichen. Das Dekanat hat daher entschieden, dass auch im Nachtermin keine Präsenzprüfungen angeboten werden. Weitere Informationen zur Ausgestaltung des Nachtermins entnehmen Sie bitte wie immer der Webseite der Geschäftsstelle Prüfungsangelegenheiten sowie den entsprechenden Moodle-Räumen der einzelnen Kurse.
Mit freundlichen Grüßen
Jessica Donato, Wiwi



Stellenausschreibung